Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Marktgerechte Patient

Donnerstag, 29. November, 19:00

In den deutschen Krankenhäusern stehe nicht mehr der Patient sondern das Geld im Mittelpunkt aller Gedanken, sagt der Oberarzt für Anästhesie Peter Hoffmann im Film. „Das Geld ist immer im Hintergrund aller Entscheidungen. Man tut etwas, um die Kosten zu reduzieren oder man tut etwas, um mehr Erlöse, mehr Einnahmen für das Krankenhaus zu generieren. Das Krankenhaus wird geführt wie eine Fabrik. Maximaler Output, minimaler Aufwand, schneller, und der Patient wird zum Werkstück, die Abläufe werden industriell strukturiert, der Patient wird vorne eingefüllt und kommt hinten raus, und zwar bitte ein bißchen schneller. Geht das nicht einen Tag schneller?“

Die Filmemacher sind nicht an der Zurschaustellung von Skandalen interessiert. Ihnen kommt es bei der Aufdeckung von Folgen vor allem auf die Ursachen  der unhaltbaren Zustände in den deutschen Krankenhäusern an. Nur so sind sie zu verändern! Deshalb nun der Film: „Der marktgerechte Patient

Details

Datum:
Donnerstag, 29. November
Zeit:
19:00

Veranstaltungsort

Arbeitnehmerkammer
Bürgerstraße 1
Bremen, 28195
+ Google Karte

Veranstalter

Attac Bremen – Globale
Bremer Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus
Arbeitnehmerkammer Bremen