Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

bikes vs cars

Donnerstag, 6. April 2017, 20:00

In Zeiten von Klimawandel und Ressourcenvergeudung ist Radfahren eine Alternative, um dem entgegenzuwirken. Doch die Stadt- und Raumplanung hat es viele Jahrzehnte versäumt, anderen Verkehrsteilnehmern außer dem Auto Platz einzuräumen und die Autoindustrie investiert jährlich Millionen in Lobbyarbeit und Werbung, um ihr Geschäft zu schützen. Doch der Trend in Europa ist sichtbar und hoffentlich auch unumkehrbarer: Das Fahrrad erobert sich gegen alle Widerstände seinen Platz im innerstädtischen Verkehr. In anderen Ländern kann Radfahren oft noch tödlich enden, wie der schwedische Filmemacher Fredrik Gertten am Beispiel Brasilien zeigt. Und er formuliert die Botschaft des notwendigen Wandels ohne pädagogischen Zeigefinger und mit viel „Gefühl für Bildkomposition, Rhythmus, Wirkung der eingesetzten Musik und clever inszenierten Interviewpassagen,“ wie Joachim Kurz auf Kino-zeit.de urteilt.

S 2015, Regie: Fredrik Gertten, 91 Min., OmU

Gast: NN

© Bilder: Mindjazz

Details

Datum:
Donnerstag, 6. April 2017
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

City 46 – Kino 1
Birkenstraße 1
Bremen, 28195 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0421-957 992 90 und tickets@city46.de
Website:
http://www.city46.de

Veranstalter

Attac Bremen – Globale und City 46 – Kommunalkino Bremen
E-Mail:
kontakt@globale-bremen.de
Website:
www.globale-bremen.de